Press Release Handelsblatt

Nachhaltigkeitsinitiative „The Mission“ der Handelsblatt Media Group geht in die zweite Runde

Nachhaltigkeit ist das Thema, welches die Wirtschaft wie kaum ein anderes bewegt. Die Handelsblatt Media Group unterstützt daher als Medienpartner gemeinsam mit Futury, Deutsche Bank, Bain & Company und GreenCycle die Nachhaltigkeitsinitiative „The Mission“. Nach dem erfolgreichen Auftakt mit „Waste – Be Circular!“ im vergangenen Jahr startet heute in der Frankfurt School of Finance & Management die zweite Projektrunde. Unter dem Motto „Banking – Be Green!“ werden 20 Studierende ab sofort in fünf Teams innovative Banking-Lösungen entwickeln.

Drei Monate lang beschäftigen sich die internationalen Innovationsteams – begleitet von ihren Unternehmenspartnern – mit der Frage, wie gerade im Privatkundengeschäft neue, nachhaltige und integrierte Angebote aussehen können, die eine Bank ihren Kunden künftig machen sollte. Am Anfang steht die Idee, am Ende jeweils ein validierter, konkreter Prototyp, den die Studierenden in einem Final Pitch vorstellen und bewerten lassen.

„Aus den Teams der ersten Projektrunde ist direkt ein Start-Ups erwachsen, welches jetzt dank The Mission professionell und aktiv die Zukunft mitgestalten wird. Ich freue mich sehr auf die zweite Projektrunde und bin gespannt, wie die Ideen der Studierenden am Markt aufgenommen werden. Denn das Thema Nachhaltigkeit wird im Finanzsektor immer mehr zur harten Währung“, erklärt Oliver Voigt, Geschäftsführer der Handelsblatt Media Group.

Im Rahmen der Initiative „The Mission“ werden in drei Jahren insgesamt zwölf Zukunftsthemen angegangen. Zu den Themengebieten gehören Bildungsfinanzierung, Mobilität, Konsum und Versicherungen. Alle Ideen wurden auf Grundlage der 17 Nachhaltigkeitsziele der UN ausgewählt und werden an diesen gemessen – Nachhaltigkeit steht im Fokus. Die Teams werden durch ein

umfassendes Curriculum aus Workshops und Coachings auf das Programm vorbereitet und eng von den Unternehmenspartnern Frankfurt School of Finance & Management, Kaufland, Zurich, DWS und Medallia begleitet.

Weitere Informationen über die Initiative sowie die einzelnen Themenbereiche finden sich unter https://www.handelsblatt.com/themission

Kontakt: Aylin Menemencioglu Leiterin Presse & Kommunikation Tel.: +49 (0)211 - 887 1015 E-Mail: pressestelle@handelsblattgroup.com

Über die Handelsblatt Media Group Die Handelsblatt Media Group, ein Unternehmen der Dieter von Holtzbrinck Medien GmbH, ist das führende Medienhaus für Wirtschafts- und Finanzinformationen in Deutschland. Die Mediengruppe mit Sitz in Düsseldorf wurde 1946 gegründet und steht für fundierten, unabhängigen Qualitätsjournalismus und erreicht mit ihren Entscheider-Medien wie Handelsblatt und WirtschaftsWoche mehr als zwei Millionen Leserinnen und Leser. Zur Handelsblatt Media Group gehören zudem Serviceunternehmen wie iq media marketing gmbh, der führende Vermarkter für Entscheidermedien, der Corporate Content-Spezialist planet c sowie weitere Beteiligungen. Geschäftsführer der Handelsblatt Media Group sind Gerrit Schumann und Oliver Voigt.

Downloads

Download the latest article and the best images of the current week. Password protected - for access contact laura@futury.eu

Download now

Media Package

The Media Package contains all logos of participating corporates, a selection of standard images and a guideline for social media postings. The Media Package is password protected - for access contact laura@futury.eu

Download now

Communication Plan

Check out the Content Plan for the next weeks. For access contact laura@futury.eu

Download now
Contact data

Futury GmbH
Paul-Ehrlich-Str. 51
60596 Frankfurt am Main

Phone: +49 69 – 348 750 53
E-Mail: info@futury.eu